IT Projekte & clevere Lösungen

Titelsuche mit dem Verzeichnis lieferbarer Bücher

Buchhandel.de war ein Por­tal auf dem Kun­den mit Hil­fe des Ver­zeich­nis lie­fer­ba­rer Bücher nach allen deutsch­spra­chi­gen Titeln recher­chie­ren konn­ten. Bestel­len konn­te der Kun­de bei der Buch­hand­lung sei­nes Ver­trau­ens.

Falk­Me­di­en arbei­te­te vie­le Jah­re mit buchhandel.de zusam­men und bedien­te zahl­rei­che Kun­den dar­über. Ent­we­der über buchhandel.de direkt oder über eine Ein­bin­dung auf den eige­nen Web-Sei­ten.

Die MVB, die Ser­vice­ge­sell­schaft des Bör­sen­ver­eins des deut­schen Buch­han­dels, schal­tet zum 31. Janu­ar 2017 die Bestell­mög­lich­keit bedau­er­li­cher­wei­se ab.

Um die Recher­che nach deutsch­spra­chi­gen Titeln wei­ter­hin für Stamm- und Neu­kun­den zu ermög­li­chen, wur­de eine eige­ne Mög­lich­keit pro­gram­miert: vlb.falkmedien.de.

Wei­te­res in der Pro­jekt­be­schrei­bung: Bücher mit dem VLB recher­chie­ren und bestel­len. Wie das Por­tal von Falk­Me­di­en genutzt wird, kann hier nach­ge­le­sen wer­den.