IT Projekte & clevere Lösungen

Über mich

Bereits seit 1995 rea­li­sie­re ich erfolg­reich IT-Lösun­gen und bera­te Kun­den kom­pe­tent.

Dank mei­ner krea­ti­ven und unter­neh­me­ri­schen Erfah­rung aus zahl­rei­chen ganz unter­schied­li­chen Pro­jek­ten ken­ne ich die Bedürf­nis­se des Buch­han­dels und der Non-Pro­fit-Orga­ni­sa­tio­nen.

Ich lebe Buch­han­del und NPO: Als Buch­händ­ler und Vor­stand von Moni­ca e.V. weiß ich genau wor­auf es ankommt.

Als Inha­ber von Falk­Me­di­en habe ich die Mög­lich­keit, Lösun­gen im rea­len Umfeld einer Online- und Off­line-Buch­hand­lung zu tes­ten und zu über­wa­chen. Die Nähe zum täg­li­chen Live­be­trieb ermög­licht mir früh­zei­tig Ver­bes­se­rungs­mög­lich­kei­ten zu erken­nen und umzu­set­zen.

Ich bin nicht nur ein rei­ner IT-Bera­ter, son­dern eher im Sin­ne eines Dienst­leis­ters tätig, der ande­re Unter­neh­men mit IT-Leis­tun­gen gern unter­stützt und deren Abläu­fe ver­bes­sert.

Einige Daten zu meiner Person (Auswahl)

  • Gebo­ren 1967 in Wei­mar, auf­ge­wach­sen in Wei­mar und Erfurt.
  • Aus­bil­dung zum Mau­rer, Wehr­dienst, Betriebs­hand­wer­ker.
  • 1992 Über­sied­lung nach Hes­sen.
  • Seit 1995 für Zei­tungs- und Zeit­schrif­ten­ver­la­ge tätig, u.a. als Chef vom Dienst und Lei­ter Tech­nik.
  • Mit 29 Aus­bil­dung zum Ver­lags­kauf­mann, par­al­lel Erwerb von Zer­ti­fi­ka­ten im Bereich „Elec­tro­nic Publi­shing“ (Quar­kX­press, Ado­be Pho­to­shop).
  • Ich war u.a. tätig bei
    • der Jun­gen Frei­heit,
    • Hubert Bur­da Media,
    • WZV West­deut­sche Zeit­schrif­ten-Ver­lag,
    • der Stey­ler Mis­si­ons­pro­kur.
  • Seit 2004 arbei­te ich frei­be­ruf­lich in den Berei­chen Buch­satz und Gestal­tung.
  • Eben­falls seit 2004 bin ich als IT-Sys­tem­be­ra­ter tätig.
  • Im August 2005 grün­de­te ich zusätz­lich die Buch­hand­lung Falk (Heu­te Falk­Me­di­en).
  • Von Dezem­ber 2008 bis Dezem­ber 2010 gehör­te ich dem Vor­stand der Host­sha­ring e.G. an (ver­ant­wort­lich für Finan­zen).
  • Seit August 2008 Vor­stand von Moni­ca e.V.
  • Manch­mal bin ich mit einer Kame­ra unter­wegs.
  • In Ver­ei­nen spie­le ich Bad­min­ton und sel­te­ner und nicht im Ver­ein Schach.
  • Ich bin Mit­glied bei Adju­to­ri­um e.V. Zweck des Ver­eins ist die mate­ri­el­le Unter­stüt­zung der über­lie­fer­ten römi­schen Lit­ur­gie in der Form des soge­nann­ten „außer­or­dent­li­chen Ritus“ der Hei­li­gen Mes­se und sin­ge in der Scho­la Can­torum Monas­te­ri­en­sis. (sie­he auch: Die triden­ti­ni­sche Mes­se ist immer noch die katho­li­sche Mes­se)
  • Mich inter­es­sie­ren The­men wie die
    • katho­li­sche Staats- und Sozi­al­leh­re,
    • Theo­re­ti­ker der Gegen­re­vo­lu­ti­on 1789 – 1799,
    • Autoren wie
      • Joseph de Maist­re,
      • Juan Dono­so Cor­tés
      • Robert Spa­e­mann,
      • Han­nah Arendt
      • Fjo­dor M. Dos­to­jew­ski,
      • Hen­ryk Sien­kie­wicz,
      • Anton Paw­lo­witsch Tsche­chow,
      • Gra­ham Gree­ne,
      • Léon Bloy,
      • Uwe John­son
      • Edzard Scha­per und
      • Wal­ter Kem­pow­ski
    • sowie Bio­gra­phi­en von Gis­bert Kranz und Wal­ter Nigg.
  • Ich bin ver­hei­ra­tet, habe drei Kin­der und lebe mit mei­ner Fami­lie in Gre­ven, zwi­schen Müns­ter und Ems­det­ten.