Jens Falk

Buchhändler & Unternehmensberater

Erbach (Odenwald)

Lösungstrategien für
Heute und Morgen

Anderswo

pcvisit Support
Datenschutzerklärung | Impressum

[Auflösung] Kennst Du Greven: Ein Heiliger

Das heutige Bilderrätsel in der Grevener Zeitung ist etwas einfacher, schreibt Günter Benning. Wo steht die Heiligenfigur und warum? Welcher Heilige es ist und wo die Figur steht, ist in der Tat recht einfach. Warum die Figur dort steht, können selbst langjährige Anwohner nicht genau sagen.

Die Figur ist über 200 Jahre alt und wurde 1984 zweimal kurz hintereinander stark beschädigt, ihr wurde der Kopf abgeschlagen.

[Auflösung: Es handelt sich um den Heiligen Nepomuk. Die Figur steht an der Kapellenstraße 10. Seit 1986 steht die Statue in der Liste der Baudenkmäler in Greven.

Johannes Nepomuk oder Johannes von Pomuk(lat.: Joannes de Pomuk, tschech.: Jan Nepomucký oder Jan z Pomuka, * um 1350 in Pomuk bei Pilsen; † 20. März 1393 in Prag) war ein böhmischer Priester und Märtyrer. Er wurde 1729 von Papst Benedikt XIII. heiliggesprochen und gilt als „Brückenheiliger“ und Patron des Beichtgeheimnisses.]

Kategorie : Blog